Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is EstateLite Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / Tanzen / Trainings- und Saalbelegungsplan / Regelungen

Regelungen

Evtl. Einschränkungen wegen Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Saalbelegungsplan/Terminkalender.
  1. Wenn im Trainingsplan Standard / Latein vermerkt ist, dann muss auch allen Paaren Gelegenheit gegeben werden, nach Musik ihrer Turnierart trainieren zu können.
  2. Am Wochenende ist im freiem Training der Vorrang der berufstätigen Paare zu berücksichtigen, Ruheständler verzichten zur Not zu Gunsten der Berufstätigen.
  3. Während des freien Trainings dürfen keine Privatstunden an clubfremde Paare gegeben werden. Dies gilt natürlich nicht, wenn Trainer die TD-Räumlichkeiten gemietet haben oder die Privatstundenabgabe abrechnen.
  4. Sollte eine Gruppe zu den angegebenen Zeiten die Trainingsfläche nicht nutzen, so kann freies Training einer anderen Wettbewerbsart fortgesetzt werden.
  5. Es ist unbedingt darauf zu achten, dass das Clubhaus nach Verlassen der letzten Gruppe oder Personen verschlossen ist und dass die Anlagen sowie das Licht vorher ausgeschaltet werden. Die Alarmanlage ist zu aktivieren.
  6. Der Plan verliert seine Gültigkeit bei Widerruf oder bei Herausgabe eines neuen Plans.
« Oktober 2018 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

EstateLite Plone Theme by Quintagroup © 2005-2012